Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu. Weitere Informationen.

Modernes Lernen

Dynamisch, interaktiv, abwechslungsreich.

Thomas Schmid
July 4, 2022
E-Learning

Heute dreht sich alles rund um das Thema E-Learning. Wenn der Begriff E-Learning fällt, stellt man sich vielleicht immer noch langweilige online-basierte Vorgänge vor, bei denen man nicht mehr aus dem Gähnen herauskommt. Irgendwann schweift man mit dem Kopf ab und die Augen werden genauso eckig wie der Bildschirm, den man vor Augen hat. Doch so muss das E-Learning gar nicht sein. Es kann vielfältig und spannend sein, vor allem aber kann es Lust auf mehr machen. Denn was vielen vielleicht nicht bewusst ist, E-Learning begleitet uns bereits im Alltag.

Was ist E-Learning?

Hinter dem Begriff „E-Learning“ verbirgt sich die Bedeutung, die einen spezifischen Lernprozesses umfasst, der von elektronischen, technischen und digitalen Hilfsmitteln unterstützt wird. Dazu zählt bereits das bloße „googeln“ eines Begriffes oder eines bestimmten Themas, sowie das Schauen eines YouTube Tutorials. Das Electronic Learning zieht sich also von unserem beruflichen Alltag in Form von Meetings bis hin zu Weiterbildungen.

Formen des E-Learning

Nachdem wir uns nun mit der Begrifflichkeit des E-Learnings beschäftigt haben, wollen wir etwas Licht ins Dunkle bringen und uns mal genauer anschauen, was so dahintersteckt und welche Formen des E-Learnings es überhaupt gibt.

Die wohl bekannteste Form des E-Learnings ist das „Web-Based-Training“. Diese Art beinhaltet das Bereitstellen von Informationen und Erklärungen innerhalb einer Präsentation. So kann jeder Teilnehmer:in eigenständig jede Seite oder jeden Punkt der Präsentation durchgehen und daraufhin neu erlangtes Wissen abrufen. Das Gelernte wird häufig mit einer Art Test abgefragt, wobei selbstständig kontrolliert werden kann, wie gut sich die Informationen eingeprägt haben.

Eine weitere Form des E-Learnings wird häufig von Unternehmen sowie von Schulen und Universitäten genutzt. Im „Content Sharing“ geht es darum, Lernunterlagen und Wissen mit anderen Mitschülern zu teilen. Innerhalb dieses Formates können Informationen, Mitschriften und Notizen ausgetauscht oder gemeinsam bearbeitet werden.

Video-Kurse gehören zu den beliebtesten Formen des E-Learnings. Videoinhalte sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Inhalte werden nicht in Textformen angeboten, sondern Kurse werden per Video aufgenommen und mit animierten Texten und Grafikelementen bestückt. Gerade wenn es um Fachwissen geht, wird diese Variante gerne genutzt, ob für Unternehmensinterne Fortbildungen oder Weiterbildungen, das Wissen kann Fach- und Themenspezifisch vermittelt werden. Durch Videos wird das Lernerlebnis auf eine neue Stufe gehoben, welche jeden noch so tristen Lernstoff einfach und spannend darstellt.

Vorteile - was kann E-Learning euch bieten?

Nach diesem kleinen Einblick in die Formen des E-Learnings führt uns unser heutiger Weg zu einem letzten wichtigen und informativen Punkt. Welche Vorteile bringt das E-Learning überhaupt mit sich? Im Gegensatz zum klassischen Lernen ist das E-Learning an keinen spezifischen Ort gebunden. Ob ihr nun Zuhause am Schreibtisch hockt, unterwegs seid oder im Büro, eine elektronische Wissensvermittlung ist überall dort möglich, wo ihr eine Internetverbindung habt.

Ein weiterer Pluspunkt ergibt sich durch ihre zeitliche Unabhängigkeit, mit der ein eigener Rhythmus bestimmt werden kann und die Flexibilität gesichert wird. Jedoch gibt es hier auch Ausnahmen wie zum Beispiel bei Online-Kursen und Meetings, deren Zeitpunkt fest bestimmt wird.

Das Lernergebnis kann durch die verschiedenen Lerntypen, die das E-Learning bietet, gesteigert werden. Denn oftmals enthalten viele E-Learning-Formen einen interaktiven Teil, der aus einer Kombination aus Grafiken, Texten, Videos und Aufgaben besteht. Dieser Aspekt macht das Lernen spannender und ist somit eines der wichtigsten Vorteile, die das E-Learning ausmacht.